Veröffentlicht in Uni

Aus und Vorbei

Und da ist der ‚große Tag‘ auch schon vorüber. Es fühlt sich leider sehr klein an und hat einen fahlen Beigeschmack, da ich mich nach bestandener Prüfung auch noch auf die letzte Runde durch die Uni begeben habe und alles an verbliebenen Karten und anderen Notwendigkeiten abgegeben und erledigt habe. Ich kehre erst einmal nicht mehr zurück.

Ich vermisse die Freude. Und ich vermisse den, wie man mir von allen Seiten versichert, angebrachten Stolz auf die vollbrachte Leistung. Ich habe erfüllt, was ich von mir erwartet habe, insofern bin ich nicht unzufrieden. Aber Außergewöhnliches habe ich nicht geleistet; finde ich.

Was mir heute durchaus ein Lächeln auf die Lippen zauberte, war die Aussicht, mich nun um die Familie kümmern zu können. Um Liegengebliebenes und einiges, wo ich schon länger wirklich Lust zu habe, anzugehen.

Und die Überraschung von meinem Mann, der mir ein kleines Geschenk zur bestandenen Unizeit überreichte, als er müde und abgekämpft mal wieder nach zu vielen Überstunden nach Hause kam.

Starter Kit

Wir werden diesen weiteren Abschluss nicht feiern, wie wir es auch mit dem ersten nicht getan haben (da waren die Kinder krank). Aber was mir dieser kleine Besuch in der Schreibwarenabteilung wieder deutlich zeigte, war die Unterstützung und Zuwendung die meine persönlichen Belange immer im Alltag von meiner Familie erfahren.

Schauen wir mal, was nun kommen wird.

Advertisements

4 Kommentare zu „Aus und Vorbei

  1. Ich gratulier dir auch erst einmal ganz herzlich! Und kann trotzdem so gut nachvollziehen, wie du dich fühlst… Dafür freue ich mich mit dir über mehr Familienzeit und all die neuen spannenden Projekte, die da nun kommen mögen.

    PS: Ich finds so toll, dass du bloggst! Deine Art zu schreiben ist genau meins 🙂

    1. Hey 😀

      Vielen Dank ^.^

      Ich finds toll, dass ich hier tatsächlich ein bekanntes Gesicht gefunden habe 😉

      P.S.: Und danke für den Zuspruch, ich finde mich noch rein, aber es macht schon Spaß muss ich sagen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s