Veröffentlicht in Lehrer, Planung, Referendariat

Übergabe

Ein neuer Tag bringt neue Erkenntnisse. Der heutige sogar einen ganzen Haufen derselben. Fast alle Klassenlisten sind inzwischen rausgegangen und ich habe mein Kursheft für die EF bekommen. Fühlt sich sehr offiziell an … übermorgen lerne ich meinen neuen Philosophie Kurs kennen.

Leider musste ich heute erfahren, dass ich morgen nur die 9er unterrichten werde, ab der 6. Stunde ist der Schultag nämlich vorerst vorbei und ich sehe die 6er erst nach ihrer Kursfahrt in zwei Wochen. So viel Zeit, die da verloren geht *seufz* Heute muss ich noch die Formalia für die Fahrt erledigen, das sollte morgen an alle nochmal rausgehen.

Das Gespräch mit den ABBs war sehr informativ, wir haben über Benotungen, Fehlzeiten, Kursführung, obligatorische Termine, Beratungen der Eltern und Schüler und andere kleinere Themen gesprochen. Man versucht uns schon sehr zu helfen. Unter anderem wurden wir auf die Möglichkeit hingewiesen, personenbezogene Daten im Schuleigenen Netzwerk nachzuschauen; mit dem Programm ‚Schild‘ 😀 Ich musste kurz schmunzeln. Selbiges verging mir dann aber, als ich auf die Idee kam mir anzuschauen, wer denn meine Kurse vorher unterrichtet hatte.

So … hier mache ich keine kurze Pause, damit der unwahrscheinliche Gedanke sich erstmal formen kann … ja, genau … Herr Drüppert -.- ALLE meine Kurse wurden vorher von Herr Drüppert unterrichtet. Ok, nein, der Geschichtskurs in der 6 nicht, die hatten ja noch kein Geschichte. Aber sowohl mein 9er Geschichtskurs hatte ihn, als auch der EF Philosophiekurs. Joa.

Das klingt jetzt ziemlich gemein, aber ich setze erstmal nichts voraus. Ich hatte nachgeschaut, weil ich wissen wollte, wo die Schüler fachlich wohl so ungefähr stehen könnten und ob ich etwas mehr Zeit einplanen könnte, indem ich keine Wiederholung von Inhalten aus vorherigen Jahrgängen einplante. Es erscheint mir nun sicherer, einfach einen Startpunkt vor meinem abzuarbeitenden Pensum festzulegen und von da aus vorwärts zu gehen. Tja … mal sehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s